Tanklager

vorheriges Bild
nächstes Bild
Slider

Tanklager


Das Tanklager hat eine Lagerkapazität von 1.800 m³ in vier unabhängigen Tanks. Alle produktberührenden Teile der Tanks bestehen aus Edelstahl V4A-Qualität. Die Befüllung mit Flüssigkeiten mit Flüssigkeiten bis zu einer Dichte von 1,4 kg/m³ kann sowohl wasser- als auch landseitig erfolgen.

Das Tanklager ist für brennbare Flüssigkeiten der Gruppen A und B der „Verordnung über brennbare Flüssigkeiten“ (kurz VbF) zugelassen.

Zur Abfuhr ist es mit einer geeichten Waage für die TKW-Verladung ausgestattet.

Die Anlage ist nach den Ansprüchen zur Lagerung und zum Umschlag von Ethanol gebaut und erfüllt die dazu notwendigen technischen und sicherheitsrelevanten Ansprüche. Zusätzlich ist das gesamte Areal des Tanklagers als Zolllager deklariert. Die Abwicklung der Zollformalitäten wird von unserem geschulten Personal durchgeführt.

Durch die Kailage besteht die Option des direkten Schiffumschlags.